Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Gesundheitsliteratur am 16.08.2017



28.03.2016

Wunschfigur

Roman oder Sachbuch?

Barbara Markland ist übergewichtig. Und das ist nicht ihr einziges Problem. Da wären noch die dominante Mutter, der pubertierende Sohn, die zickige Tochter, die ungeliebte Arbeitsstelle und der lieblose Ehemann. Um nur einige zu nennen. Als ihre Freundin Ellen sie beide zu einem Volkshochschulkurs anmeldet, ist Barbara kein bisschen begeistert. Mit mentalem Training zur Wunschfigur? Das ist ganz sicher nichts für sie! Doch dann ist sie wider Willen gefesselt von dem, was sie über sich erfährt. Und erstaunt, wozu sie alles fähig ist.

Roman? Sachbuch? Oder beides in einem? Lesen Sie Barbaras Geschichte rein zum Vergnügen, und überlassen Sie alles andere Ihrem Unterbewusstsein. Oder gehen Sie gemeinsam mit Barbara in den Kurs und machen alle Übungen mit. Sie haben die Wahl.

Und das Leben wird leichter ...

Zur Autorin
Marlies Fösges ist Diplom-Sozialpädagogin und NLP-Trainerin. Sie gibt mit Begeisterung Seminare und Einzelcoachings und bildet zum NLP-Practitioner und NLP-Master aus. In ihren Roman »Wunschfigur« sind zahlreiche Geschichten und Erfolgserlebnisse der Teilnehmerinnen ihrer Abnehmkurse eingeflossen. Die »Wunschfigur«-CD ergänzt den Roman um acht von der Autorin selbst gesprochene Entspannungstrancen.
Homepage: http://www.foesges.de   
 
Wunschfigur
Marlies Fösges
Bestell-Nr. 3025
Schirner Verlag
Preis: 10,95 Euro
ISBN-10: 3-8434-3025-8
ISBN-13: 978-3-8434-3025-8
280 Seiten, Taschenbuch, s/w



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de