Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Lebensberatung am 20.10.2017



28.06.2016

Zen zutiefst Intim

Eins sein mit uns selbst, mit anderen und der Welt

„Zen – zutiefst intim“ zeigt eine wesentliche Seite reifer spiritueller Praxis. Diese ist intim und kraftvoll, für das Kloster ebenso wie für die Straßen und Plätze geeignet – ganz dem Dharma der neuen Zeit entsprechend.

Für Roshi Pat Enkyo O'Hara ist Intimität das, worum es beim Zen geht: Das Vergegenwärtigen der grundlegenden Einheit von Selbst und Anderen, das unausbleiblich zu Weisheit und mitfühlendem Handeln führt, zu innigster Vertrautheit. Intimität mit uns selbst ist der erste essentielle Schritt, um auch Intimität in die Beziehungen zu anderen einbringen zu können.

Jedes Kapitel enthält Übungen, die Roshi Pat Enkyo O'Hara zusammen mit ihren Schülern praktiziert; sie unterstützen darin, mitfühlendes Handeln im Leben zu festigen.

Autor:
Roshi Pat Enkyo O’Hara

Roshi Pat Enkyo O´Hara ist Soto-Zen-Priesterin und Zen-Lehrerin und erhielt die Ordination zur Priesterin von Taizan Maezumi Roshi und die Dharma-Übertragung von Bernie Glassman. Sie ist Begründerin und Abt des Village Zendo in New York City.

Roshi Pat Enkyo O’Hara
Zen zutiefst Intim
Eins sein mit uns selbst, mit anderen und der Welt

ISBN: 978-3-86410-101-4
Gebundene Ausgabe 160 Seiten
Format: 13,7 x 21,5 cm
UVP: 14,95 €
Windpferd - Verlag



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de