Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Lust und Liebe am 14.12.2017



 

       25. Dezember 2014

Nicht allein die Korken knallen lassen: Casual Sex an Silvester boomt

Nach der besinnlichen Zeit mit der Familie kommen die sinnlichen Sehnsüchte: Viele Singles wollen Silvester nicht allein verbringen. Aber nicht alle suchen Liebe – erotische Abenteuer hingegen schon. Das Phänomen zeigt sich auf der Casual Dating Plattform C-date.de: Das Portal verzeichnet zum Jahresbeginn Rekordzahlen – besonders in religiösen Ländern.

Nach dem Fest der Liebe steht bereits der nächste Feiertag vor der Tür: Silvester. »Der 31. Dezember ist ein emotionales Datum«, so Sex-Coach und Buchautorin Vanessa del Rae, »vielen Menschen wird nach der familiären, überharmonischen Zeit bewusst, wie einsam sie sind. Sie ziehen ihre Jahresschlussbilanz und erkennen, was sie erreicht haben oder eben nicht.« Gerade Singles fassen Vorsätze und wollen in den ersten Nächten des neuen Jahres die Korken auf keinen Fall allein knallen lassen. Die Lust auf ein heißes, unverbindliches Abenteuer in der kalten Jahreszeit steht für sie im Vordergrund.

Dieses Phänomen macht sich auch auf C-date.de, der größten Casual Dating Plattform in Deutschland, bemerkbar. »Wir verzeichnen ab Heiligabend bis 2. Januar erfahrungsgemäß eine Rekordzahl an Neuanmeldungen und Aktivitäten«, erklärt Gründer Heinz Laumann, »und diese erhöhten Aktivitäten unserer Mitglieder halten dann bis Ende Januar an.« Registrieren sich an normalen Tagen etwa 1000 neue User bei C-date.de, sind es rund um den Jahreswechsel circa 4‘000 Anmeldungen pro Tag.

Laumann beobachtete zudem einen interessanten Trend im Marktvergleich: »Die höchsten Dating-Aktivitäten verzeichnen wir in konservativen und religiösen Ländern mit tief verankerten Weihnachts- und Neujahrstraditionen. Dazu zählen beispielsweise Italien und Brasilien, wie aber auch Deutschland.«

Heiße Silvester-Dates treffen
Gleichgesinnte Silvester-Singles gibt es also zuhauf. Und Casual Dating ist auch längst kein Modetrend mehr. Es ist die Mischung aus One-Night-Stand und Langzeitbeziehung – wie gemacht für Frauen, Männer und Paare, die den Start ins neue Jahr nicht alleine verbringen möchten. Diskrete Online-Plattformen wie C-date.de bieten unkomplizierte Kennenlern-Möglichkeiten. Nach Angaben der persönlichen Vorlieben und Fantasien erhält man auf C-date.de die passenden Kontaktvorschläge.

»Wichtig dabei ist, dass die sexuellen Vorlieben von Beginn an ehrlich und offen kommuniziert werden – egal, wie ausgefallen diese sind«, rät Sex-Coach Vanessa del Rae. Zudem sollte man offen gegenüber Neuem und Abwechslung sein. Wer den ersten Höhepunkt im neuen Jahr also nicht missen will, der datet casual. Foto: C-Date
 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de