Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Powerfrauen am 15.12.2018


Jule - Hellsehen & Wahrsagen - Liebe & Partnerschaft - Tarot & Kartenlegen - Medium & Channeling - Beruf & Arbeitsleben

27.11.2017

Regine Sixt von internationaler Frauenvereinigung FCEM als Woman Entrepreneur of the Year geehrt

Regine Sixt ist „Woman Entrepreneur of the Year“: Die internationale Frauenvereinigung FCEM (Les Femmes Chefs d´Entreprises Mondiales) hat Regine Sixt während des 65. FCEM World Committees in Rom für ihre unternehmerischen und karitativen Erfolge ausgezeichnet. Die Vereinigung ehrte sie dabei als „vorbildliches Beispiel“ für gelebtes Unternehmertum und ihren Einsatz für Kinder in Krankheit und Armut. Die Preisverleihung fand während eines Galaabends vor mehr als 700 Frauen aus Wirtschaft, Politik und Kultur aus aller Welt in Rom statt.

Die bisherige Präsidentin der FCEM, Laura Frati-Gucci, ehrte Regine Sixt. Zusammen mit ihrem Mann Erich Sixt, dem Vorstandsvorsitzenden der Sixt SE, habe sie Sixt zu dem heutigen weltweiten Mobilitätsdienstleister ausgebaut. Bei ihren Projekten werde sie angetrieben von Energie und Leidenschaft und folge festen Werten – ob dies nun ihre geschäftliche Ziele, ihre karitativen Aktivitäten oder auch ihr diplomatisches Engagement beträfe.

Besonders hob Laura Frati-Gucci die Verdienste der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“ hervor: Regine Sixt habe für Tausende von Kindern auf der ganzen Welt die Versorgung mit Bildung, Nahrung und Gesundheit sichergestellt. Das Engagement reiche in zahllosen Projekten von kurzfristiger Nothilfe in Katastrophenfällen bis zur Inklusion von Kindern mit Behinderung.

Regine Sixt: „Die Auszeichnung durch die FCEM und damit durch Tausende von erfolgreichen Frauen aus der ganzen Welt ist eine große Ehre für mich – und gleichzeitig eine Auszeichnung für alle Mitarbeiterinnen von Sixt! Umso mehr verstehe ich die Auszeichnung aber als Verpflichtung, mein unternehmerisches Engagement sowie meine Arbeit für Not leidende Kinder mit Herzblut fortzusetzen.“



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2018 - geniesserinnen.de