Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 28.04.2017



19.10.2016

Alltours baut Sommerprogramm für 2017 weiter aus

Das Angebot von Alltours wird im Jahr 2017 mit 3355 Hotels so groß sein wie noch nie.

Dauerbrenner wie Spanien und Griechenland wurden ebenso ausgebaut wie die Fernreiseziele Mauritius oder Cozumel. Mehr denn je konzentriert sich Alltours auf Qualitätsanbieter. So gehören mehr als 80 Prozent der Hotels der Kategorie 4 Sterne oder höher an.

Weniger positiv ist die Gästeentwicklung in der Türkei, Tunesien oder Ägypten anzusehen. Hier liegt der Gästerückgang bei 260.000 Gästen.

Mit Preisanreizen von bis zu 5 Prozent sollen hier wieder mehr Gäste angelockt werden. Auch viele Hoteliers geben wesentlich höhere Frühbucheranreize als im Vorjahr.

Unser Kollege Felix Graf Consolati hat sich bei der Sommerkatalogpräsentation 2017 in Düsseldorf mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, Herrn Markus Daldrup, unterhalten.

Podcast

Bei den Familien bleibt Alltours der beliebteste Reiseveranstalter. Hierbei überzeugt Alltours vor allem mit familienfreundlichen Hotels und einer professionellen Kinderbetreuung.

Alltours verdoppelt nicht nur sein Angebot in Portugal, sondern wird auch in Bulgarien und Griechenland weiter kräftig zulegen.

Im Sommer 2017 bietet Alltours 872 Hotels in 12 europäischen Ländern an. Aus diesem Grund gibt es auch erstmals zwei Kataloge: „Nord und Mitteleuropa“ und „Süd und Osteuropa“.

Nun muss man eigentlich nur noch das Reiseziel festlegen und dann kann es losgehen. Um alles andere kümmert sich Alltours.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de