Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart am 26.04.2017



 

       17. September 2014

Frauen regieren den eBook Markt: Shades of Grey bleibt weiterhin eBook-Bestseller auf bücher.de

eBooks erobern die Frankfurter Buchmesse. Innerhalb eines Jahres ist die Zahl der eBook-Leser rasant gestiegen. Eine Entwicklung,  an der auch die kommende Buchmesse nicht vorbeikommt.  Deshalb stehen zur Frankfurter Buchmesse die eBooks auch bei bücher.de im Fokus.

Insbesondere die Leserinnen (u.a. mit dem Favoriten „Shades of Grey“ - auch auf bücher.de einer der eBook-Bestseller – legen in diesem Bereich zu. bücher.de, einer der größten Anbieter an deutschsprachigen eBooks, bietet jetzt schon viele Neuerscheinungen an.

Insbesondere eine Zielgruppe möchte ihren eReader nicht mehr missen: die Frauen. Rund 4,6 Prozent der Frauen lesen ihre Bücher im digitalen Format. Bei den Männern sind es nur 3,6 Prozent. Für viele Buchhändler ist klar: Ohne die weibliche Leselust hätten sie es schwer. Nach dem eBook-Erfolg von „Shades of Grey“ ist für viele Frauen der eReader aus ihrer Handtasche nicht mehr wegzudenken.

Für die weiblichen Gäste der diesjährigen Frankfurter Buchmesse wird eine Reihe an Veranstaltungen zum Thema Frauen, Gender und Geschlechterrollen geboten.





 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de