Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schönheit am 22.11.2017



08.11.2017

Laura Biagiotti Düfte

Laura Biagiotti Roma EDT Rosa

Rom – die Stadt der Gefühle und der Sehnsüchte – ist wie ein Schicksal, ein Teil der Ewigkeit und ein ununterbrochenes Spektakel. Wie auf der Palette eines Malers treiben die Straßen Roms als farbenfrohe Mischung vage zwischen Zeit und Raum. Roma ist aber auch der Duft, den Laura Biagiotti 1988 für die Frau kreiert hat, die ebenso romantisch und elegant ist wie sie selbst und ein Duft, den sie im Jahre 1992 für den kultivierten und leidenschaftlichen Mann kreiert hat, den jede Frau gerne einmal treffen würde.
 
Diese beiden großen Klassiker der Parfumkunst waren die Inspiration für zwei neue Düfte, die die aufregenden, modernen Noten Roms einfangen. Alle lieben die beiden Roma Düfte. Roma Uomo EdT Cedro ist nun für Männer gedacht, die Extreme auszugleichen wissen. Sein intensives Grün reflektiert die unzähligen Schattierungen der 320.000 Bäume, die die Stadt zieren. Roma EdT Rosa wurde als zarte Liebkosung einer weiblichen Seele konzipiert, die es liebt zu lieben. Seine Farben geben die mit der Zeit verblassten Farbschattierungen der Monumente und Palazzi der Ewigen Stadt wieder.

Bei den neuen Eau de Toilettes Cedro (Zeder) und Rosa (Rose) von Laura Biogiotti beeinflussen nicht nur die Inhaltsstoffe sondern unterbewusst auch die Farbtöne die Wahl des Duftes. So hat Zederngrün Schattierungen von hellem Gelb, Weiß und Grau (die Nuancen des Marmors, der sich in der römischen Architektur wiederfindet) und hebt sich vom Grün der Wiesen und Bäume ab. Die Farbe Rosa ist ein Symbol für Schönheit, Zartheit und Weiblichkeit, für Romantik und Liebe.

ROMA EDT ROSA FÜR SIE
Dieser floral-fruchtige Duft basiert auf drei rosafarbenen Inhaltsstoffen, die ihre farbenfrohe, lebhafte Persönlichkeit in unterschiedlichen Momenten und auf unterschiedliche Weise offenbaren: Wilde Beeren, Pfingstrose und Rosenknospen.
 
In der olfaktorischen Komposition offenbart sich in den Kopfnoten ein Ausbruch von Freude und Lebhaftigkeit (Bergamotte und Wilde Beeren), in den Herznoten ein Cocktail aus Flirterei und Sinnlichkeit (Rosenknospen, Neroli, Jasmin und Pfingstrose) sowie einer entschiedenen Süße, die allmählich mit den Basisnoten verschmilzt (Vanille, Sandelholz und karamellisierter Moschus).

Laura Biagiotti Roma Uomo EDT Cedro

ROMA UOMO EDT CEDRO FÜR IHN
Dieses Eau de Toilette gehört zu der olfaktorischen Familie der strahlendholzigen Düfte. Er bewahrt die originale Struktur des ursprünglichen Duftes Roma Uomo von Laura Biagiotti, erhellt aber die dunklen Facetten von Vanille, Holz und Moschus mit Cascalone in den Kopfnoten, begleitet von Tangerine und aromatischen Kräutern.
 
In den Herznoten wird der kräftige Anklang von Rhabarber durch eine Mischung aus Geranium, Eichenmoos und Kaschmirholz gesteigert. Die Basisnoten offenbaren mit Alaskazeder, Sandelholz aus Mysore, Ambergris und Bourbonvanille eine geschickte, frische und ausgewogene Balance von bitteren und süßen Noten.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de