Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Lust und Liebe am 14.12.2017



 

       5. August 2015

MiSS Bi – DER Vibrator

Orgasmus-Garantie dank doppelter Stimulation

Unzählige Mythen und Geschichten sind es, die sich um die unterschiedlichen Arten weiblicher Orgasmen ranken: Vaginal, klitoral, der G-Punkt oder auch der A-Punkt spielen dabei eine äußerst wichtige Rolle.

Ganz ehrlich, wer möchte nicht mindestens einen Höhepunkt beim Solo-Sex oder dem Akt mit dem Partner erleben? Das neue Toy der FUN FACTORY, das dieses Bedürfnis zu befriedigen weiß, heißt MiSS Bi und ist DER Vibrator mit Orgasmus-Garantie!

Mit zwei Motoren und einer perfekt an die Anatomie der Frau angepassten Form stimuliert MiSS Bi eingeführt direkt den G-Punkt, den Scheideneingang und die Klitoris – intensiv, effektiv und mit besonders viel FUN! Studien zeigen, dass gut dreiviertel aller Frauen ausschließlich über eine klitorale Stimulation zum Orgasmus kommen können. Eine zusätzliche Massage der innenliegenden erogenen Zonen wie dem G-Punkt sowie des vorderen Vagina-Bereiches steigert die Erregung und kann zu einem noch intensiveren Orgasmus führen. In einer aufwändigen Entwicklungsphase und nach vielen Tests mit Toy-Userinnen weltweit designte der Bremer Sextoyhersteller mit MiSS Bi einen Vibrator mit der perfekten Dualstimulation. 

Die zwei getrennt voneinander steuerbaren Motoren von MiSS Bi sorgen für pure Ekstase und ein völlig neues Lust-Erlebnis – vaginal und klitoral in meisterlicher Harmonie. Der kurze und kompakte Toykörper massiert beim Einführen mit seiner geschwungenen, flexiblen Spitze zielgenau den nur wenige Zentimeter hinter den inneren Schamlippen liegenden G-Punkt. Das verdickte Toyende am unteren Bereich des Silikonkörpers gibt ein angenehmes Gefühl des Ausgefülltseins. Zusätzlich erreicht MiSS Bi mit dem einmalig biegsamen Ausleger gleichzeitig auch die Klitoris, den zweiten Hotspot weiblicher Lust. Der im Ausleger befindliche zweite Motor sorgt in Kombination mit dem sanften Gegendruck des kräftigen Toykörpers in der Vagina schließlich für eine völlig neue Stimulation der Klitoris.

Das samtige medizinische Silikon von MiSS Bi erinnert im Zusammenspiel mit den knalligen Farben wie anregendem Türkis, Pink oder Grape sowie den geschwungen Linien an die wogenden Petticoats und die üppigen weiblichen Rundungen der 50er Jahre. So wurde ein sinnliches Toy mit dem typischen Charme und den Qualitätsstandards der FUN FACTORY kreiert.

Das Bedienteil LOOP erlaubt ein sicheres Handling, auch wenn viel Gleitgel im Spiel ist und macht zugleich eine besonders intuitive Steuerung über die drei erhabenen Tasten möglich. Der rote FUN-Button startet und stoppt MiSS Bi, die beiden Motoren werden über einzelne Tasten angesteuert. 

Selbstverständlich kann jeder Motor auch einzeln an- und ausgeschaltet werden und erlaubt es so, sich voll und ganz auf einen einzelnen Lustpunkt zu konzentrieren. Je drei Vibrationsrhythmen und -intensitäten pro Motor versprechen insgesamt 50 unterschiedliche Verwöhnkombinationen – individueller ist kein anderer Vibrator.

Der absolute Clou dabei: Wenn die ganz persönliche Lieblingskombination erst einmal gefunden wurde, kann sie als Startprogramm gespeichert werden!

Quelle: FUN FACTORY



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de