Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schlemmen am 17.11.2017



 

       19. Oktober 2014

Vanilleschote teelöffelweise portioniert

In der bevorstehenden Adventszeit ist Vanille aus der Weihnachtsbäckerei nicht wegzudenken. Und auch sonst findet das Gewürz in deutschen Küchen regelmäßig Verwendung: in Desserts und Eis, aber auch für die Verfeinerung von Kakao, Tee oder Kaffee. Doch der Einsatz der Schoten im täglichen Hausgebrauch ist oft mühselig und vor allem kostenintensiv. Eine Alternative sind die preisgekrönten Taylor & Colledge-Produkte. „Besonders zu Heißgetränken in der kalten Jahreszeit oder zu Süßspeisen wie Pfannkuchen passt der neue Vanillesirup sehr gut.

In der 250-ml-Flasche steckt neben den verarbeiteten Schoten auch eine dekorative ganze Vanilleschote, “ erklärt Thomas Wieker, der die Produkte gemeinsam mit seiner Frau Elizabeth über Sydney & Frances in Deutschland vertreibt.

Bei der Vanillepaste entspricht ein Teelöffel der aromatisierenden Wirkung einer Schote: Einfach den Tiegel öffnen, die gewünschte Menge herauslöffeln und fertig. Alternativ ist der Vanille-Extrakt in einem kleinen Fläschchen erhältlich. Die flüssige Variante basiert auf 35-prozentigem Alkohol und lässt sich gut zum Backen verwenden. Selbstverständlich enthalten die biozertifizierten Produkte keine Konservierungsstoffe und sind ungeöffnet dennoch mehrere Jahre haltbar und einfach aufzubewahren, weil sie nur kühl und trocken gelagert werden müssen.

Vertrieben werden die Vanilleprodukte von Taylor & Colledge in Deutschland von Sydney & Frances. Seit mehr als einem Jahrzehnt importiert die gebürtige Australierin Elizabeth Wieker gemeinsam mit ihrem Mann Produkte hauptsächlich feinste vom fünften Kontinent nach Europa: Früchte und Blüten, Salze und Gewürze, Öle, Backzutaten, Weine, Wintertrüffel und vieles mehr.

Bezugsquellen:
www.sydneyfrances.com, in fast allen Cash- und Carry-Märkten, Karstadt, Rewe, Real, Kaufhof, Frischeparadies, ausgewählten Edeka- und Globusmärkten.

Empfohlener Verkaufspreis: 5,99 Euro für die Paste im Tiegel (65 g Tiegel), das Extrakt für 4,99 Euro (100 ml Flasche) oder der Vanillesirup (2 50 ml Flasche) für 7,49 Euro.

Taylor & Colledge ist für seine hervorragenden Vanilleprodukte bekannt und kann heute auf eine über 100-jährige Tradition zurückblicken. Besonders beliebt sind die Vanilleschoten-Paste und der Vanilleschoten-Extrakt. Die Vanilleerzeugnisse überzeugen durch ihre hohe Qualität, sind leicht zu verarbeiten und einfach zu lagern.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de