Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 24.08.2017



 

       4. September 2014

Von weißen Schwaden am Deich und dem Schimmelreiter

Mystisches Amrum: NordseeZauber im Mein Inselhotel

Schon Theodor Storm befasste sich mit dem Unheimlichen und Fantastischen an der nordfriesischen Küste – in seiner Novelle „Schimmelreiter“ verbindet er das Leben an der Küste mit der Mystik des Deiches. Dieses Thema greift auch das Mein Inselhotel auf Amrum auf und bietet mit dem Arrangement „NordseeZauber“ mystische Erlebnisse zur Winterzeit auf Amrum. Das Vier-Tages-Paket ist ab 280 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Punsch, Glühwein, Friesenwaffeln, das Buch „Schimmelreiter“ und vieles mehr sind inklusive.

So wie die Deichlandschaft an der nordfriesischen Küste den Protagonisten Hauke in der Novelle „Schimmelreiter“ von Theodor Storm mit seiner mysteriösen Umgebung fasziniert, so werden auch die Gäste des Mein Inselhotels in Norddorf, dem ältesten Dorf der Insel, besonders im Winter verzaubert. Gerade wenn die Tage kürzer und rauer werden, die Natur sich in Gold- und Rottönen färbt, sich Nebelschleier über dem Meer bilden und die weißen Schwaden in den Dünentälern und Heidebüschen von ihrer schönsten Seite zeigen, ist die Nordsee besonders magisch und rätselhaft.

Mit dem Arrangement „NordseeZauber“ vereint das Mein Inselhotel auf Amrum die Magie der Nordseeküste mit zauberhaften Erlebnissen. Die mystische Auszeit startet mit einem wärmenden Punsch zur Begrüßung und bietet außerdem eine Teestunde mit Friesenwaffeln, einer Thermoskanne Glühwein für den geheimnisvollen Strandspaziergang in der Dämmerung, das Buch „Der Schimmelreiter“ von Theodor Storm sowie ein Leihfahrrad von Velo die Ville für den gesamten Aufenthalt. Die Saunabenutzung im Wohlfühlbereich des Hauses ist ebenfalls mach Verfügbarkeit inklusive.

Das Paket ist buchbar vom 19. Oktober bis zum 16. November 2014 und enthält zum Preis ab 280 Euro pro Person im Doppelzimmer (ab 300 Euro im Einzelzimmer) drei Übernachtungen mit leckerem Inselfrühstück sowie zwei leichte, von Küchenchef Gunnar Jöns zubereitete Drei-Gänge-Herbst-Menüs, eines davon beschaulich mit Kerzenlicht. Die Verlängerungsnacht ist mit Halbpension ab 77 Euro pro Person im Doppelzimmer und 87 Euro im Einzelzimmer zu buchen. Fot: Mein Inselhotel

Mehr Infos und Buchungen unter: www.mein-inselhotel.de.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de