Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Rezepte am 28.04.2017



17.07.2016

Huhn mit Backpflaumen, Honig und Zimt aus Marokko

Zubereitung: Das Huhn kalt abwaschen. Das Suppengemüse putzen, waschen, Möhre und Sellerie schälen und alles würfeln. Das Huhn mit etwa 3 l kalten Wasser und etwas Salz (so, dass es ganz bedeckt ist) in einem Topf etwa 120 Minuten weich köcheln. Nach 90 Minuten das Gemüse zugeben. Huhn und Gemüse aus der Suppe nehmen. Das Hühnerfleisch von den Knochen lösen, dabei die Haut entfernen.

Für die Würzpaste die Kardamomkapseln aufbrechen. Nur die Kerne verwenden. Kardamomkerne, Kreuzkümmel und Pfeffer in einem Mörser zerstoßen. Die zerstoßenen Gewürze mit Muskatnuss und Zimt mischen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Limettenschale ebenfalls dünn abreiben. Den Saft pressen. Die Thymianblätter vom Zweig streifen und alles mit dem Honig zu einer Würzpaste verrühren. Das Hühnerfleisch großzügig mit der Gewürzpaste bestreichen. In einer Schale zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Pflaumen vierteln und zusammen mit den Korinthen rund eine Stunde in Wasser einweichen. Danach das überschüssige Wasser abgießen.

Das Suppenhuhnfleisch eine halbe Stunde vor Weiterverarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen und temperieren lassen. Den Backofen auf 140° Celsius vorheizen. Das Hühnerfleisch in einer feuerfesten, tiefen Form 10 Minuten garen, die Hühnerbrühe darüber gießen und weitere 10 Minuten garen. Nach dem Garen den Fond durch ein Haarsieb in einen Topf gießen. Das Hühnerfleisch mit Alufolie abdecken und im ausgeschalteten Backofen warm halten. Die aufgefangenen Flüssigkeit bei starker Hitze rund fünf Minuten re-­ duzieren. Das eingeweichte Obst zugeben und noch einmal aufkochen lassen. Mit Salz abschmecken.

Beim Anrichten das Hühnerfleisch mit der Hälfte der Sauce übergießen. Die restliche Sauce separat dazu reichen. Mit Teigfladen oder Couscous servieren.
Nährwerte pro Portion:
484 kcal/2.024 kJ
E: 53,2 g;; F: 16,8 g;; KH: 31,6 g

Huhn mit Backpflaumen, Honig und Zimt aus Marokko
Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 120 Minuten
Marinierzeit: 12 Stunden
Zutaten:
1 Suppenhuhn à 2,5 kg
1 Bund Suppengemüse
4 Kardamomkapseln
1 TL Kreuzkümmel
2 EL schwarze Pfefferkörner
1 TL Kurkuma
1 TL Muskatnuss
1 TL Zimt
50 g frischer Ingwer
1 Bio-­Limette
2 EL Honig
1 Zweig Thymian
100 g Backpflaumen ohne Stein
100 g Korinthen
200 ml lauwarmes Wasser
Aluminiumfolie
500 ml Geflügelbrühe
Salz

Quelle und Foto: Superhuhn www.superhuhn.de.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de